Herzlich Willkommen

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, mehr über mich und meine bisherigen Tätigkeiten und Projekte zu erfahren. Von 2010 bis Februar 2016 war ich im Bereich „Employer Branding“ der Daimler AG tätig und beschäftigte mich hier im Besonderen mit den Themen Employer Branding Strategie, Social Media, Jobboards und Innovationsprojekten in einer Zentralfunktion.

Im Jahr 2014 erhielt ich im Rahmen dieser Tätigkeit stellvertretend für das gesamte Team „Corporate HR Marketing“ den „Trendence Employer Branding Award“ in der Kategorie „Best Social Media Impact„. Hierfür wurden über 50.000 Studierende und eine Fachjury nach dem besten Social Media Auftritt eines Arbeitgebers befragt.

Zu Beginn des Jahres 2015 führte unser Team eine der ersten Personalmarketingaktionen mit dem Messenger „WhatsApp“ durch und erntete damit ein durchweg positives Medienecho für diese Innovation im Employer Branding.

Mit dieser Aktion wurden wir im Mai 2015 mit dem 1. Platz vom Trendence Institut mit dem Trendence Employer Branding Innovation Award ausgezeichnet und belegten zudem den 1. Platz bei den PMI Awards für die beste Personalmarketing Innovation des Jahres 2015, verliehen vom w&v-Verlag und Westpress.
Mehr zur WhatsApp-Aktion gibt es hier: 

Darüber hinaus gebe ich seit Oktober 2013 Vorlesungen im Fach „Employer Branding“ an der Hochschule Ravensburg-Weingarten und bin dort als Dozent tätig. Die Studierenden dieser Vorlesung kommen aus dem Bereich „Gesundheitsökonomie“, was es besonders spannend macht, den Transfer vom Employer Branding der Automobilwirtschaft in den Gesundheitssektor zu gestalten.

Von März 2016 bis Februar 2017 war ich in der Konzernstrategie der Daimler AG im Bereich „DigitalLife“ tätig und beschäftigte mich hier mit Change Management Themen im Rahmen der Digitalisierung. Mehr über das Thema „DigitalLife@Daimler“ finden Sie hier.

Im März 2017 wagte ich den Schritt von der deutschen Automobilindustrie in die Schweizer Versicherungsbranche – genauer gesagt nach Basel. Von den Helvetia Versicherungen bekam ich das Angebot, das Thema Employer Branding als Senior Manager grundlegend neu aufzubauen.

Bei Fragen, auf die Sie hier keine Antworten finden, gebe ich Ihnen gerne per Mail oder in einem persönlichen Gespräch Auskunft. Viel Spaß beim Stöbern wünscht,

 Martin Maas

ProfilbildMM-sm-xing